DATENÜBERMITTLUNG IN ECHTZEIT

Verwaltung der arbeitszeit der fahrer dank tachografdaten in echtzeit.

Durch die direkte Verbindung mit dem Fahrtenschreiber des Fahrers und durch Alarm-Meldungen ist es möglich, in Echtzeit die Anzahl der Arbeitsstunden, Ruhepausen, Fahrzeiten und die Verfügbarkeit der Fahrer einzusehen und so unter Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen entsprechende Einsatzentscheidungen zu treffen. Optimierte Arbeitszeiten, vorgezogene Ruhezeiten und vermiedene Kosten sorgen für eine bessere Flottenverwaltung und die Gewährleistung, alle Vorschriften einzuhalten.

Mit Axxès Fleet Optim’ sozial : für eine optimale nutzung der fahrzeuge.

Nachverfolgung von GPS- und tatsächlichen Kilometern: Kontrolle der zurückgelegten Strecken (wichtig bei kilometerabhängigen Versicherungen, Leasingverträgen). Vergleich von Soll-/Ist-Stunden oder -Kilometern; ideal für die Planung von Wartungsarbeiten.

Übermittlung der Kraftstoffdaten : Präzise Nachverfolgung der Kraftstoffkostenentwicklung der gesamten Flotte, um rasch notwendige Anpassungen wie Routenänderungen vorzunehmen und die Fahrer auf ein angemesseneres Fahrverhalten anzusprechen.

Management von präventiven und kurativen Wartungsarbeiten : Mechanische Alarm-Meldungen zu Öl- und Kühlmittelstand sowie zu Bremsfehlern verhindern, dass sich die Lage verschlimmert, und ermöglichen es, die Standzeiten der Flotten vorausschauend zu planen.

Eine(n) vertriebsmitarbeiter(in) kontaktieren

FAHREN IN EUROPA

TRACKING VON LIEFERUNGEN

TACHOGRAFDATEN

DATEN DES FAHRERS C1B UND DES FAHRZEUGS V1B

REMOTE DOWNLOAD ermöglicht, die daten von fahrer CIB und fahrzeug V1B online zu erfassen.

  • Tachographen- und Fahrerkartendaten online lesen, erheben und herunterladen
  • Abspeicherung der Archive gemäß den geltenden Vorschriften und einfache Wiederherstellung im Fall einer Kontrolle

Die Daten des Fahrtenschreibers (C1B) und des Fahrzeugtachographen (V1B) können aus der Ferne heruntergeladen werden, so dass die Einhaltung der Vorschriften dank der systematischen Datenübertragung immer gewährleistet ist.

Tätigkeitsberichte zur leistungssteigerung

360°-Ausblick auf die Aktivität. Visualisierung von Haltezeiten, Fahrtzeiten und Fahreraktivitäten. Vereinfachung der Rechnungstellung. Analyse des Fahrverhaltens der Fahrer mit Informationen über Beschleunigungen, Bremsvorgänge sowie den Kraftstoffverbrauch, um das Unfallrisiko zu verringern und die Wartungskosten zu senken.

Technische Berichte über Kraftstoffverbrauch und -füllstand, CO2-Emissionen, mechanische Alarm-Meldungen, Ladezustand der Batterien, Inspektionen und Wartung des Fahrzeugs.

Eine(n) vertriebsmitarbeiter(in) kontaktieren

ZUGANG ZU IHREN MAUTDATEN

Mit dem service A-reporting-datenübermittlung sind folgende berichte erhältlich :

  • Die Details über den Gesamtverbrauch der Flotten über einen bestimmten Zeitraum
  • Der Gesamtbetrag des Verbrauchs pro Fahrzeuggerät über einen bestimmten Zeitraum
  • Die Monatabrechnungen in einem einzigen Dokument
  • Die TLPC (Teuersten Strecken), um eine Regularisierung vorzunehmen

MÖGLICHKEIT, DIE HÄUFIGKEIT, DAS FORMAT, UND DEN EMPFÄNGER AUSZUWÄHLEN

Eine(n) vertriebsmitarbeiter(in) kontaktieren