Øresund – Storebaelt

Axxès bietet LKWs die Möglichkeit, die Brücken und Tunnel zwischen Dänemark und Schweden (Øresund – Storebaelt) zu befahren. Mit unserem Fahrzeuggerät zur elektronischen Mauterfassung B’moov können LKWs und Busse beim Passieren von Mautstationen in Frankreich, Deutschland, Belgien, Italien, Österreich, Polen, Ungarn, Spanien, Portugal die Mautgebühren ganz einfach entrichten.

Bis zu -63% Ermäßigung je nach Anzahl der jährlichen Øresund-Passagen.

Sie müssen sich nur kostenlos für das Programm anmelden. Axxès übernimmt die Registrierung bei BroPas® Business.

Bis zu -13% Rabatt auf Storebaelt, unter bestimmten Umweltbedingungen.

EINE(N) VERTRIEBSMITARBEITER(IN) KONTAKTIEREN

ANGEBOT EUROPA

GEOLOKALISIERUNG

TRACKING VON LIEFERUNGEN

DIE TUNNEL FRÉJUS UND MONT-BLANC

Überqueren Sie die Alpen durch den Fréjus- und den Mont-Blanc-Tunnel

Axxès bietet Abonnements und die Verwaltung der Passagen oder die Buchung einzelner Passagen mit Preisnachlässen ab der ersten Durchfahrt an.

  • Vorzugstarife
  • Consorzio-Rabatte
  • Unverbindlich
  • Rabatte schon ab der 1. Passage
  • Zahlungsziel 30 Tage Rechnungsdatum
EINE(N) VERTRIEBSMITARBEITER(IN) KONTAKTIEREN

EINIGE NÜTZLICHE INFORMATIONEN

Øresund

Das Netz wird von Oresundsbro Konsortiet verwaltet, eine vom dänischen und schwedischen Staat gehaltene Organisation. Es besteht aus 16 km Fahrbahnen für Kraftfahrzeuge und einer Eisenbahnstrecke, die Kopenhagen mit Malmö verbindet. Die Infrastruktur besteht aus zwei Teilen: einem Tunnel und einer Brücke. (Halboffenes System mit einer einzigen Mautschranke auf schwedischer Seite). Die Höhe der Maut wird von Øresund anhand der Länge und Höhe des Fahrzeugs berechnet, wobei die von den DSRC-Antennen auf der Strecke ausgelesenen Daten zugrunde gelegt werden. Die von Øresund verwendete Währung ist die dänische Krone. Die Abrechnung erfolgt in Euro unter Anwendung des Zollwechselkurses.

WIE FUNKTIONIEREN DIE RABATTE?

  • Als Flottenmanager oder Fahrer von Fahrzeugen über 3,5 Tonnen können Sie sich für das Øresund-Rabattprogramm BroPas® Business anmelden.
  • Es ist abhängig vom erzielten Mautumsatz – je nach Anzahl der jährlichen Øresund-Passagen wird ein ermäßigter Preis von 58% bis 63% angewandt. Die Teilnahme am Programm ist für Schwerfahrzeuge kostenlos.
  • Sie müssen sich bei Øresund unter Angabe Ihrer Axxès-Fahrzeuggeräte und der Anzahl der jährlichen Passagen registrieren lassen. Die ermäßigten Transaktionen werden Ihnen von Axxès übermittelt.
  • Axxès übernimmt Ihre Registrierung bei BroPas® Business, und Sie profitieren schon ab der ersten Passage von einem Rabatt von 50%. Sie sparen schon ab der ersten Transaktion!

Storebælt

Es handelt sich um 2 Brücken und 1 Eisenbahntunnel in Dänemark. Das mautpflichtige Netz ist eine 18 km lange Folge von Brückenbauwerken, die das dänische Festland mit der Insel Seeland verbinden, auf der sich die Hauptstadt Kopenhagen befindet.

WIE WIRD DIE MAUTGEBÜHR BERECHNET?

Die Mautgebühr ist abhängig von der Länge und Höhe des Fahrzeugs und wird von der A/S Storebælt anhand der Daten berechnet, die von den DSRC-Antennen auf der Fahrbahn ausgelesen werden. Die von Storebælt verwendete Währung ist die dänische Krone. Die Abrechnung erfolgt in Euro unter Anwendung des Zollwechselkurses.

WIE FUNKTIONIEREN DIE RABATTE?

Sie können sich für das Rabattprogramm von Storebælt, Storebælt Business®, anmelden. Um das Green Discount Rabattprogramm in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde sein Fahrzeug zunächst für das Storebealt Business Agreement anmelden. Die Anmeldung ist kostenlos oder kostenpflichtig, je nachdem, in welchem Land das betreffende Fahrzeug registriert ist: Dänemark, Schweden, Niederlande, Litauen und Finnland = kostenlos. Für die anderen Länder: Eine Gebühr von 600 DKK (ca. 81€) wird erhoben

Das Rabattprogramm ist Fahrzeugen mit folgenden Motorisierungen vorbehalten: Diesel EURO 6, Elektro- und Wasserstoffantrieb. Es bietet einen Rabatt von 13% auf die Strecken.

EINE(N) VERTRIEBSMITARBEITER(IN) KONTAKTIEREN